Die Herbergssuche zu Bamberg


Das köstlich-kulinarische Weihnachtsgassenspiel!

 

Leider muss dieses Stück aufgrund des Lockdowns 2020 entfallen.

 

Ein sprachloses Marktweib,
die heilige Kunigunde höchstpersönlich,
eine schwangere Frau,
bärbeißige Wirtsleute,
hektische Pfarrer...

                 .... klingt wie Weihnachten!?

 

Helfen Sie bei dieser weihnachtlichen Herbergssuche durch das Weltkulturerbe Bamberg!

Wir versprechen: weder die Kehle noch das Auge bleiben trocken.

 

Die Herbergssuche wird abgerundet durch ein kleines Bamberger Bier, versüßt mit Weihnachtsgebäck, erwärmt durch einen Glühwein und bleibt überraschend mit einer kleinen Bamberger Spezialität.

 

Für Gruppen spielen wir auch Sondertermine - Rufen Sie uns an, Tel. 09545/322111.


Tickets

Preis: Erwachsene 24 €, Kinder (5-16 Jahre) 18 €*

Freitags, 18:30 Uhr / sonntags, 16 Uhr

Vom 12. November 2021 - 02. Januar 2022

Treffpunkt: Kunigundenstatue, Untere Brücke

 

Einkehr auf der Tour: Kaffeehaus Krumm&Schief

Laden-Café Spitz Rein

 

 *Im Preis enthalten:

Gewürzwein hausgemacht  (im Wert von 3,50 €)
Bier (im Wert von 2,50 €)
Weihnachtsgebäck (im Wert von 1,00 €)
Bamberger Spezialität hausgemacht (2,00 €)
--------------------

Gesamtwert 9,00 €

 

 

Der Schlemmerblock kann unter Corona-Bedingungen nicht eingelöst werden! Sonst berechnen wir für die kulinarischen Angebote 7 €.




Bildergallerie: DIE HERBERGSSUCHE ZU BAMBERG